Warburger Kartoffeln
Warburger Kartoffeln

Purer Geschmack aus dem Bördeboden 

Warburger Kartoffeln

Die Kartoffeln aus der Warburger Börde haben einen viel intensiveren Geschmack als die aus Ägypten oder die von deutschen Sandböden. Die Kartoffelsorten vom Desenberg heißen Annabelle (frühe Sorte), Belana, Andrea und Gala. Im Kulturland mögen die Kunden besonders die festkochenden Sorten. Und die frische Ernte liegt seit ein paar Tagen wieder im Regal, auf der Verpackung natürlich mit dem Konterfei des Desenbergs und dem Kulturland-Logo.

Die Erdäpfel gelten durch den Anbau, die Verarbeitung und den Verkauf im Kulturland Kreis Höxter als Echte Originale und sind in unterschiedlichen Verpackungsgrößen erhältlich.

Sie möchten andere davon Wissen lassen?
Teilen Sie diese Seite hier:

Kartoffelhof Rose-Dunschen GbR

 

Typisch für Zwiebeln und Kartoffeln ist der fruchtbare Bördeboden eigentlich nicht, die Ernte ist anspruchsvoller als anderswo. Aber das stört die beiden Landwirte wenig. Die Kartoffeln haben dafür einen viel intensiveren Geschmack als die aus Ägypten oder die von deutschen Sandböden. Die Kartoffelsorten vom Desenberg heißen Annabelle (frühe Sorte), Belana, Andrea und Gala. Die Erdäpfel gelten durch den Anbau, die Verarbeitung und den Verkauf im Kulturland Kreis Höxter als Echte Originale und sind in unterschiedlichen Verpackungsgrößen erhältlich.

Rote und gelbe Zwiebeln ergänzen die Ernte und das Angebot bei Rose-Dunschen, die bei 3000 Tonnen circa 1% der gesamtdeutschen Erntemenge ausmacht. Und das heißt, dass die Zwiebeln vom Desenberg in ganz Deutschland über Groß- und Einzelhandel und Gastronomiezulieferer vertrieben und z.B. bei Metzgereien verarbeitet werden.

 

Kartoffelhof Rose-Dunschen GbR
Kartoffelhof Rose-Dunschen GbR

Hier können Sie das Produkt kaufen

Anbieter

Anbieter

Kartoffelhof Rose-Dunschen GbR
Desenbergstr. 121
34414 Warburg

Tel: 05641 7476223
rose-dunschen@outlook.de
Details zum Hersteller

Ab Hof sind Kartoffeln am SB-Erntewagen an der Straße erhältlich. Auch die REWE-Märkte im Kreis Höxter führen die regionalen Kartoffeln.

Zum Magazin

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

Sie möchten über Aktionen, neue Produkte und Veranstaltungstipps aus dem Kulturland Kreis Höxter informiert werden? Abonnieren Sie einfach unseren E-Mail Newsletter!

Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.