Startseite > KulturlandWerk  > Gut Holzhausen
Gut Holzhausen
Gut Holzhausen

Land & Forst

Gut Holzhausen

Schwerpunkt beim Holzverkauf ist die Buche. Hier bieten wir vom Schälholz über Palette bis zum Industrieholz das gesamte Sortiment. Das Nadelholz wird meist zu Bauholz verarbeitet, zum Teil auch als Industrieholz verkauft. Besonders hochwertige Sortimente bieten wir auf der im Frühjahr stattfindenden Submission an.

Brennholz

Eine große Bedeutung hat das Brennholz, welches zu einem großen Teil durch Selbstwerber eingeschlagen und aufgearbeitet wird. Für Einzelheiten wenden Sie sich bitte an unseren Oberförster Herrn Gläser. Tel. 05274-346 abends mobil: 0171-4617128 email: forst@gut-holzhausen.de

Weihnachtsbäume

Der Verkauf von Tannengrün in der Adventszeit als auch Weihnachtsbäumen kurz vor den Festtagen hat eine lange Tradition. Früher war der Weihnachtsbaum meist eine Fichte, heute kaufen unsere Kunden größtenteils Nordmanntannen. Sie haben weiche Nadeln und bleiben lange frisch.

Aber auch hier gilt: die Weihnachtsbäume wachsen nicht in intensiven Kulturen, sondern wir bewirtschaften extensive Anbauflächen, zu deren Pflege wir eine kleine betriebseigene Schafherde halten. Shropshire Schafe sind so gezüchtet, dass sie nicht die jungen Knospen der Weihnachtsbäume wohl aber das Gras in der Schonung fressen.

Sie möchten andere davon Wissen lassen?
Teilen Sie diese Seite hier:

Hier können Sie die Produkte kaufen

Anbieter

Gut Holzhausen
Gut Holzhausen
33039 Nieheim

Tel: 05274-98910
verwaltung@gut-holzhausen.de
www.gut-holzhausen.de


Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

Sie möchten über Aktionen, neue Produkte und Veranstaltungstipps aus dem Kulturland Kreis Höxter informiert werden? Abonnieren Sie einfach unseren E-Mail Newsletter!

Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.